Datum/Zeit
Date(s) - 25/10/2020
4:00 pm - 8:00 pm

Kategorien


Film ab 17.00

Dieser Film ist weder Fisch noch Vogel.
Ein experimenteller Dokumentarfilm? Ein filmisches Mosaik? ….irgendsowas…
Waldrapp ist das erste filmische Soloprojekt von Vera Liechti.
Die Idee zum Film kam irgendwann im Winter 2018 in Veras Atelier – und blieb.
Mit einer geliehenen Canon EOS 600D und einem (miserablen) Mikrophon wurden während 3
Monaten verschiedene Menschen aus ihrem Umfeld vor die Linse geholt, um eine & dieselbe Frage
zu beantworten.
Diese Aufnahmen wurden in über 600 Schnipsel zerteilt, sortiert – und nach ureigen gefühlter Logik
(oder: der ureigenen Logik der Gefühle entsprechend) – in monatelanger Arbeit in eine neue,
flüssigere Reihenfolge formiert & arrangiert, bis eine Art metaphysische Reise entstand.
Und wer sich nun immer noch Nichts darunter vorstellen kann, kommt am besten einfach mal
schauen. Der Spass dauert rund 20 Min.
Link zum Trailer : https://youtu.be/9J5TKD6iDJA
Link website : www.veraliechti.ch