Der Rostgarten, ist ein öffentlicher, freier Raum, der von allen partizipativ belebt werden kann.

Aktuelles

Die vierte Rostgartensaison 2022 ist zu Ende. Nachdem lange unklar war, wie es auf dem Areal der Schadaugärtnerei in diesem Jahr weitergehen soll, sind wir im Juni mit Vereinsanlässen in die Sommersaison gestartet.

Mitte August erhielten wir vom Regierungsstatthalteramt die Bewilligung unsere restlichen Anlässe wieder öffentlich durchführen zu können. Uns war es ein Anliegen die Räumlichkeiten auch in diesem Jahr zu nutzen, um die Schadaugärtnerei mit einem möglichst vielfältigem Rahmenangebot zu beleben. So wurden unter anderem neu auch zahlreiche Bildungsangebote für Schulklassen (durch das EduLab Thun organisiert). Auch das Angebot des Rostgartenkollektiv konnte in reduzierter Form durchgeführt werden. Gerne erinnern wir uns an Konzerte, Kinowoche, Literaturabend, 3-Gänger-Menüs, Pub-Quiz und wunderschöne warme Sommerabende.


Wir danken an dieser Stelle allen, welche sich in irgendeiner Form für eine unkommerzielle Nutzung der Schadaugärtnerei engagiert haben, damit wir die Sommersaison 2022 überhaupt durchführen konnten. 

Nun hoffen wir, dass der Rostgarten auch in Zukunft seine Türen wieder öffnen kann, damit es in Thun weiterhin Angebote gibt, welche von allen Menschen unabhängig ihres Einkommens und sozialem Status genutzt werden können.

Verweilen

Der Rostgarten ist ein öffentlicher und veränderbarer Kulturraum. Ein Ort, an dem sich Menschen begegnen und den du mitgestalten kannst.

Auf dem Vorplatz bietet ein Foodtruck Getränke und Speisen gegen eine Kollekte an. Das heisst, dass alle für sich selbst bestimmen, wie viel sie bezahlen. So können sich alle Essen und Trinken leisten – unabhängig vom Einkommen. 

Drinnen und draussen findest du gemütliche Sitzplätze zum Verweilen und Wohlfühlen. Das darfst du auch ohne zu konsumieren oder Geld dafür ausgeben zu müssen.

Kreieren

In der Orangerie, dem Innenbereich, wird repariert und kreiert. Du kannst deine Handwerksfertigkeiten mit anderen teilen oder lernst im Austausch mit anderen etwas Neues. Materialien und Werkzeuge sind in mobilen Rollkorpussen verstaut, so dass der Raum innert kürzester Zeit für verschiedene Aktivitäten eingerichtet werden kann.

Inspirieren

Der Rostgarten steht für angenehme Begegnungen, verschiedene Aktivitäten, bunte Anlässe und einen grossen Freiraum. Damit wollen wir dich und deine Mitmenschen inspirieren. 

Spenden an Rostgarten Konto:

Verein Orangerie Schadau

AEK Thun

CH67 0870 4049 9480 2411 4

 

Willst du mitmachen? Einen Anlass bei uns durchführen?

Hier sind wir

Rostgarten
Alte Schadaugärtnerei
Seestrasse 44
3600 Thun

Mail

info@rostgarten.be